• Home
  • News
  • Terrassen-Unterkonstruktion aus Aluminium

News

Terrassen-Unterkonstruktion aus Aluminium

alu dach fenster einbruchschutz

Beim Thema Terrasse werden viel Zeit und Gedanken darauf verwendet, das passende Oberflächenmaterial zu finden.

Immerhin macht dieses die Optik der Terrasse aus. Weniger Aufmerksamkeit wird hingegen meist der Unterkonstruktion geschenkt. Dabei spielt diese eine wesentliche Rolle für die Lebensdauer Ihrer Terrasse. Was es alles zum Thema Terrassen-Unterkonstruktionen zu wissen gibt und welches Material am besten für eine solche geeignet ist, erfahren Sie in diesem Blogbeitrag.


Warum bei der Terrassen-Unterkonstruktionen nicht gespart werden sollte


Terrassen ohne Überdachung sind ganzjährig der Witterung ausgesetzt und müssen daher so einiges aushalten können. Da die Unterkonstruktion im Schatten der Terrassendiele liegt, kann sich dort die Feuchtigkeit besonders gut festhalten. Deshalb sollte diese umso widerstandsfähiger sein. Die schönsten und wertigsten Terrassenböden bringen einem nichts, wenn die Unterkonstruktion nach wenigen Jahren kaputtgeht. Als Faustregel gilt: Die Unterkonstruktion sollte in ihrer Qualität mindestens gleichwertig mit dem darüberliegenden Belag sein.


Welches Material eignet sich besonders gut für die Terrassen-Unterkonstruktion?


Wie bereits erwähnt, stellen der feuchte Untergrund und eine unzureichende Belüftung Risiken für die Terrassenkonstruktion dar. Um auf Nummer sicher zu gehen, sollte die Wahl auf ein rostfreies und besonders witterungsbeständiges Material fallen. Hier kommt Aluminium ins Spiel. Aluminium ist absolut rostfrei und kann auch nicht verrotten. Darüber hinaus sind beim Einsatz von Alu-Unterkonstruktionen keine Absplitterungen oder Risse an der Unterkonstruktion zu befürchten. Dieses punktet außerdem mit einer präzisen Verarbeitung und maßgerechten Dimensionen. Im Vergleich zu anderen Materialien mag Aluminium zwar etwas teurer sein, durch seine Langlebigkeit und die Einsparung von Material relativieren sich die Kosten jedoch wieder.


Für welche Terrassenböden eignen sich Aluminium-Unterkonstruktionen?


Grundsätzlich können Alu-Unterkonstruktionen für alle gängigen Terrassenbeläge, wie Holz, Kunststoff oder Aluminium, verwendet werden. Entscheiden Sie sich für einen Holzboden, sollten Sie bedenken, dass regelmäßiges Abschleifen und Lackieren zu den Wartungsarbeiten gehören. Ein Aluminium-Boden auf Ihrer Terrasse hat hingegen die Vorteile einer geringen Oberflächentemperatur, der Wartungsfreiheit und einer langanhaltenden, gleichbleibenden Optik. Dank unzähliger verschiedener Farben und Optiken sind Ihnen auch in der Gestaltung keine Grenzen gesetzt.

 

Unsere Empfehlung: Wählen Sie sowohl als Unterkonstruktion als auch Terrassenboden das Alleskönner-Material Aluminium. Damit sind Ihnen eine jahrzehntelange Freude und ein sorgenloses Verweilen auf Ihrer Terrasse garantiert.


Gerne geben wir Ihnen noch mehr Infos zum Thema in einem individuellen Beratungsgespräch oder stellen Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot für Ihr Terrassen-Projekt zusammen.
Wir freuen auf Ihre Anfrage!


Alles Liebe
Alu Dach & Fenster


Bildernachweis: terrassenbau holz © Christine von stock.adobe.com © Alu Dach & Fenster

 

 

 

Kontaktdaten von Alu Dach & Fenster

Gerne stehen wir Ihnen für sämtliche Anfragen und Informationen zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass unser Schauraum derzeit nur nach Terminvereinbarung geöffnet wird.

Wenn Sie per Kontakt-Formular oder per E-Mail, Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bis auf Widerruf bei uns gespeichert. Ihre Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.


Alu Dach & Fenster Inh. Michael Schmidt

Büro: Schuhmeierstraße 26, 1140 Purkersdorf
Schauraum: Karl Kurz-Gasse 3-5/3, 1140 Purkersdorf

+43 664 398 09 10

office@alu-dach-fenster.at


Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zu Verfügung

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unseres Angebots. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.